weather-image
13°

Sorge um Einheit des Iraks

0.0
0.0
Kampfbereit
Bildtext einblenden
Im Irak melden sich Tausende für den Kampf gegen die ISIS-Terroristen. Foto: Alaa Al-Shemaree Foto: dpa

Bagdad (dpa) - Die irakische Armee hat eine Offensive gegen Isis gestartet und die radikalislamischen Milizen vielerorts vertrieben. Doch die Speerspitze von Isis behauptet, kurz vor Bagdad zu sein. Exerten bangen um die Einheit des Iraks. Die USA schließen eine Rückkehr von US-Kampftruppen in das Land aus. Als Reaktion auf die Eskalation entsandte Washington Kriegsschiffe in den Persischen Golf.

Anzeige