weather-image

Senior mit Krankheitsanfall fährt über Verkehrsinsel

Traunstein – Am Dienstagabend fuhr in Traunstein ein Senior, der einen Krankheitsanfall erlitt, mit seinem Auto über eine Verkehrsinsel.

Feuerwehr-Warnschild
Foto: Patrick Seeger/Archiv (dpanitf3)

Kurz nach dem ersten Unfall am Dienstagabend in der Salinenstraße fuhr ein 78-jähriger Traunsteiner mit seinem Seat am Salinenberg über eine Verkehrsinsel.

Anzeige

Nach derzeitigem Ermittlungsstand dürfte ein medizinisches Problem Ursache für den Unfall gewesen sein. Der Senior kam ins Klinikum Traunstein.

Auch hier war die Freiwillige Feuerwehr Traunstein im Einsatz, um ein Verkehrszeichen provisorisch herzurichten, das der 78-jährige Traunsteiner umgefahren hatte. Der Schaden liegt bei 1500 Euro.