weather-image
24°

Seehofer reist zu politischen Gesprächen nach Polen

München (dpa) - In seiner Funktion als Bundesratspräsident reist Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer heute nach Polen. Er will dort bis Freitag zahlreiche politische Gespräche führen, unter anderem mit dem polnischen Staatspräsidenten Bronislaw Komorowski. Zudem sind Treffen mit der Spitze des Parlaments, mit Außenminister Radoslaw Sikorski sowie mit Vizeministerpräsident Waldemar Pawlak geplant. Seehofer will das Museum des Warschauer Aufstandes besuchen und einen Kranz am Grabmal des Unbekannten Soldaten niederlegen.

Anzeige