weather-image
20°

Schumacher: Bestrafung für Vettel war in Ordnung

Budapest (dpa) - Aus Sicht von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher war die Bestrafung von Sebastian Vettel für sein Überholmanöver beim Heimrennen auf dem Hockenheimring in Ordnung. Es gebe ein Regelwerk. Danach dürfe man eben nicht neben der Strecke überholen, sagte Schumacher in Budapest. Vettel rechtfertigt sich: Er habe einen Unfall vermeiden wollen, bekräftigte Vettel drei Tage vor dem Großen Preis von Ungarn.

Anzeige