weather-image
23°

Schiffsbau mit Menschen aus vielen Ländern

0.0
0.0
Schiffsbau
Bildtext einblenden
Mit dem Katamaran wollen die Bootsbauer auf Weltreise fahren. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB Foto: dpa

In der Bootshalle wird gebohrt, gehämmert und gesägt. Das große Gerüst aus Holz lässt es schon erkennen. Hier wird ein Katamaran gebaut. Das ist ein Schiff, das unten nicht spitz zusammenläuft. Stattdessen schwimmt es wie auf zwei langen Bojen. Dadurch liegt es sicher auf dem Wasser und ist sehr stabil.


»Ich bin schon häufig durch die Welt gesegelt«, sagt einer der Bootsbauer. Wenn das Boot fertig ist, wollen sie gemeinsam eine echte Weltreise machen. An dem Katamaran arbeiten jetzt schon Menschen aus ganz unterschiedlichen Ländern mit.

Anzeige

In zwei Jahren wollen sie aufbrechen. Zehn Jahre soll die Weltreise insgesamt dauern. Mehr als 100 Länder wollen sie besuchen. Auf der Reise wollen die Segler viele Menschen kennenlernen und Freundschaften schließen.