weather-image

Sachbeschädigung an VW-Bus und eine aufgeschnittene Plane eines Anhängers – Zeugen gesucht

3.5
3.5
Außenspiegel abgetreten
Bildtext einblenden
Foto: Thurmayr/Symbolbild

Bad Reichenhall – Unbekannte Täter haben an einem grauen VW-Bus mit Böblinger Kennzeichen (BB) in der Zeit vom 31. Dezember bis 4. Januar den Heckscheibenwischer abgebrochen und diesen neben dem Fahrzeug ins Gebüsch geworfen. Das Auto war am Festplatz in Bad Reichenhall geparkt gewesen. Vom 7. bis 9. Januar war der Bus dann in der Salinenstraße in Bad Reichenhall geparkt. Hier wurden Außenspiegel, Fahrertür, Tankdeckel und Schiebetür links verkratzt.

Anzeige

Im gleichen Zeitraum wurde am Parkplatz der Rupertus-Therme an einem abgestellten Anhänger die Plane aufgeschnitten. Hier beläuft sich der Schaden auf einige hundert Euro.

Zeugen der Vorfälle werden gebeten, sich bei der Polizei Bad Reichenhall unter Telefon 08651-9700 oder via Email an pp-obs.bad-reichenhall.pi(at)polizei.bayern.de zu melden.

fb/red