weather-image
16°

Rückhalt für Rösler schwindet - FDP will rasch Klarheit

Stuttgart (dpa) - FDP-Chef Philipp Rösler gerät immer stärker in die Defensive. Führende Liberale fordern, unmittelbar nach der niedersächsischen Landtagswahl am 20. Januar Klarheit über die künftige Führungsspitze zu schaffen. Der hessische FDP-Vorsitzende Jörg-Uwe Hahn verlangte eine Entscheidung bis Ende Januar. Ihm sei es vollkommen egal, wie man es kläre, aber man brauche eine verbindliche Klärung, sagte er der Nachrichtenagentur dpa. Auch der Ruf nach einem Vorziehen des für Mai geplanten Bundesparteitages wird lauter.

Anzeige