weather-image
11°

Reserverad löste sich: 5000 Euro Schaden

Traunstein – Ein Reservereifen, der sich aus der Verankerung löste und bei Traunstein über die Bundesstraße 304 rollte ist, verursachte an einem BMW einen Schaden von rund 5000 Euro. Ein 46-jähriger Traunreuter war am Mittwoch gegen 18.30 Uhr mit seinem Land Rover Defender samt Anhänger in Richtung Matzing unterwegs gewesen. Der am Anhänger angebrachte Reifen löste sich aus Verschraubung, fiel auf die Straße und rollte auf die Gegenfahrbahn. Eine 49-jährige Traunreuterin konnte mit ihrem BMW nicht mehr rechtzeitig ausweichen und fuhr über den Reifen. An ihrem Wagen entstand ein Sachschaden von rund 5000 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. fb

 
Anzeige