weather-image

Rede Assads zu Entwicklung in Syrien und Region angekündigt

Damaskus (dpa) - Der syrische Präsident Baschar al-Assad will heute Stellung zu den jüngsten Entwicklungen in Syrien und in der Region nehmen. Das kündigte die staatliche Nachrichtenagentur Sana an. Es wäre die erste öffentliche Rede Assads seit Ausweitung der Kämpfe zwischen den Truppen seines Regimes und Aufständischen auf Damaskus. Im Großraum der Hauptstadt versuchten Regierungstruppen, den Vormarsch der Rebellen zu stoppen. Vor allem die Ortschaft Al-Naschabija sei betroffen gewesen, teilten Menschenrechtsbeobachter mit. Dort habe es zahlreiche Tote und Verletzte gegeben.

Anzeige