weather-image
17°

Rauch, Feuer und Asche auf Sizilien

0.0
0.0
Ätna
Bildtext einblenden
Der Vulkanausbruch auf Sizilien sah spektakulär aus. Foto: Davide Anastasi/LaPresse/AP/dpa Foto: dpa

Ein Berg spuckt Asche und Lava in die Luft. Klar, es handelt sich dabei um einen Vulkan. Auf der italienischen Insel Sizilien ist am Dienstagabend der Vulkan Ätna ausgebrochen.


Viele Menschen konnten diesen spektakulären Vulkanausbruch beobachten und haben Videos und Fotos im Internet geteilt. Zu sehen ist zum Beispiel eine riesige Rauchwolke über dem Berg.

Anzeige

Von Schäden und Verletzten wurde zunächst nicht berichtet. Die Asche aus dem Vulkan landete aber auch auf Häusern und Straßen. Ein Flughafen musste deswegen für eine Weile schließen. Die Landebahnen mussten erst von der Vulkanasche befreit werden.

Der Ätna bricht immer wieder aus und wird deswegen von den Behörden beobachtet. Die Lage sei aber unter Kontrolle, hieß es am Mittwoch.

Bericht Ansa (Italienisch)

Tweet mit Video zu Vulkanausbruch (Italienisch)

Tweet mit Video via Rai Radio 1 (Italienisch)

Tweet des Flughafens in Catania (Italienisch)

Tweet Ansa (Italienisch)

Flughafen Catania auf Twitter

Einstellungen