weather-image
20°

Ratingagentur: Weniger Überschüsse für Lebensversicherungskunden

Frankfurt/Main (dpa) - Anleger mit Lebensversicherungen müssen sich nach Ansicht der Ratingagentur Standard & Poor's auch 2014 auf sinkende Überschüsse einstellen. Sie gingen davon aus, dass die Gewinnbeteiligung weiter reduziert werde, hieß es. Ob die Kappung genauso heftig ausfällt wie für 2013, sei noch unklar. Für das laufende Jahr hatten die meisten Lebensversicherer die Überschussbeteiligung zusammengestrichen. Die niedrigen Zinsen an den Finanzmärkten machen es den Assekuranzen immer schwerer, die einst in Aussicht gestellten Überschüsse für ihre Kunden zu erwirtschaften.

Anzeige