weather-image
16°

Raser mit 135 bei erlaubten 100 km/h erwischt

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa-Archiv/Sven Hoppe

Traunstein – Mit 71 Stundenkilometern war ein Autofahrer auf der Rupertistraße unterwegs – und wurde von der Polizei geblitzt. Einen zweiten Sünder erwischten die Beamten auf der Ortumfahrung Grabenstätt.


Am Freitag, in der Zeit von 7 bis 10 Uhr, stand ein Messfahrzeug der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein in der Rupertistraße auf Höhe der dortigen Tankstelle.

Anzeige

Gemessen wurde in Fahrtrichtung stadtauswärts. Bei einem Durchlauf von 1270 Fahrzeugen und einer erlaubten Geschwindigkeit von 50 km/h mussten elf Fahrer verwarnt werden. Der Schnellste war mit 71 km/h unterwegs.

Von 10.40 bis 13.50 Uhr wurde auf der Ortumfahrung Grabenstätt in Fahrtrichtung Übersee gemessen. Dort mussten bei einem Durchlauf von 1174 Fahrzeugen und einer erlaubten Geschwindigkeit von 100 km/h 23 Fahrer verwarnt werden, zwei weitere Fahrer werden angezeigt. Der Schnellste war mit 135 km/h unterwegs.