Fahren mit dem E-Scooter
Bildtext einblenden
Symbolbild/Foto: Christoph Soeder/dpa/dpa-tmn

Polizeikontrolle: Pärchen mit E-Scooter ohne Versicherung angehalten

Freilassing – Mit zwei Anzeigen nach dem Pflichtversicherungsgesetz sieht sich ein junges Pärchen aus Freilassing konfrontiert, nachdem es mit seinen Elektroscootern ohne nötige Haftpflichtversicherung im Straßenverkehr unterwegs war.

Gegen 23 Uhr kontrollierte eine Streife der Polizeiinspektion Freilassing die beiden Verkehrsteilnehmer in der Eichetstraße in Freilassing, als diese mit ihren Fahrzeugen am Streifenfahrzeug vorbeifuhren.

Da kein Versicherungsschutz für die Roller bestand, wurde die motorbetriebene Weiterfahrt untersagt und Anzeige bei der Staatsanwaltschaft Traunstein erstattet.

fb/red