Politiker fordern Asyl für russische Kriegsdienstverweigerer

Neben der Lieferung von Waffen wäre auch die Aufnahme russischer Kriegsdienstverweigerer in Deutschland sicher ein Weg, die Ukraine in ihrem Abwehrkampf zu unterstützen. Doch ganz so einfach, wie es auf den ersten Blick erscheint, ist das nicht.