weather-image
16°

Peterhansel übernimmt Führung bei Rallye Dakar

Pisco (dpa) - Vorjahressieger Stéphane Peterhansel hat die erste Wüstenfahrt der 34. Rallye Dakar gewonnen und die Führung in der Gesamtwertung übernommen. Der Franzose fuhr mit seinem Mini mit 2:35:38 Stunden die beste Zeit über die 242 Kilometer der zweiten Etappe durch die Ica-Wüste in Südperu. Zweite wurden der Südafrikaner Giniel de Villiers und sein deutscher Beifahrer Dirk von Zitzewitz in einem Toyota mit einem Rückstand von 2:35 Minuten. Der Franzose Ronan Chabot belegte mit einem Rückstand von 4:52 Minuten Platz drei.

Anzeige