weather-image
12°

"Parkverbot" gestohlen

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

In der Zeit von Freitag, 20 Uhr, bis zum Sonntag, 12 Uhr, wurde von einem privaten Anwesen in Bayerisch Gmain, Großgmainer Straße ein ebenfalls privat beschafftes „Halteverbotszeichen mit Zusatzinformationen“ durch bislang unbekannte Personen entwendet. Das Verbotsschild mit ausdrücklichem Hinweis auf strafrechtliche Folgen bei Nichtbeachtung wurde offensichtlich durch einen oder mehrere unbekannte Personen gewaltsam entwendet.


Ob es einen Zusammenhang mit der bis dahin ständig wiederkehrenden Nutzung der 5 genannten Parkplätze durch Unberechtigte gibt, kann ggf. durch weitere Zeugen geklärt werden. Mögliche Hinweise auf den oder die Täter bitte an die zuständige Polizeidienststelle in Bad Reichenhall unter Tel. 08651/970-0

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Anzeige