weather-image
24°

Pakistanischer Minister setzt Kopfgeld für Video-Macher aus

Ghulam Ahmad Bilour
Der pakistanische Eisenbahnminister Ghulam Ahmad Bilour hat 100 000 Dollar Kopfgeld auf den Macher des in den USA produzierten Mohammed-Schmähvideos ausgesetzt. Foto: Ramindar Pal Singh Foto: dpa

Islamabad (dpa) - 100 000 Dollar für den Kopf des Mohammed-Schmähvideo-Produzenten: Im islamischen Pakistan gibt ein Minister einen Mord wegen «Gotteslästerung» in Auftrag und verspricht eine hohe Belohnung. Der Premier geht auf Distanz. Deutsche Muslime demonstrieren friedlich.


Das Schmäh-Video bei YouTube

Anzeige