weather-image
13°

Organvergabe soll transparenter werden

Organtransport
Gesundheitsminister Daniel Bahr fordert die Bestrafung krimineller Machenschaften bei der Organvergabe. Foto: Frank May Foto: dpa

Berlin (dpa) - Bald bekommen die Bundesbürger Briefe mit der Aufforderung, Ja zur Organspende zu sagen. Nur - es gibt immer mehr Anlass für Misstrauen. Jetzt wollen die Ärzte mehr Licht in das Spendewesen bringen. Nach dem Organspendeskandal sollen die Kriterien für die umstrittene Schnellvergabe von Organen klarer gefasst werden. Bei der Auswahl von Organempfängern soll es zudem ein Mehr-Augen-Prinzip eingeführt geben.

Anzeige