weather-image
16°

Olympia: Deutsche Athleten holen einmal Gold und viermal Silber

London (dpa) - Diskuswerfer Robert Harting ist Olympiasieger. Der 27-Jährige gewann bei den Spielen in London mit 68,27 Metern. Harting setzte sich im fünften Versuch an die Spitze und verdrängte den bis dahin führenden WM-Dritten Ehsan Hadadi, der letztlich Silber gewann. Robert Harting ist der erste deutsche Leichtathletik-Olympiasieger seit 2000. Zuvor hatte es viermal Silber gegeben für Deutschland - durch Radsprinter Maximilian Levy, die Turner Fabian Hambüchen und Marcel Nguyen und die Dressurreiter.

Anzeige