weather-image

Niersbach geht fest von Verbleib Löws als Bundestrainer aus

0.0
0.0

Rio de Janeiro (dpa) - DFB-Präsident Wolfgang Niersbach geht fest davon aus, dass Joachim Löw im Amt des Bundestrainers bleibt. Man sei ganz klar auf September ausgerichtet, wenn die Länderspiele wieder losgehen - er sehe da überhaupt keinen anderen Bundestrainer auf der Bank als Joachim Löw, sagte der Chef des Deutschen Fußball-Bundes in der ARD. Die Verträge mit Löw und Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff laufen noch zwei Jahre bis zur Europameisterschaft. Bierhoff hatte bereits seinen Verbleib signalisiert.

Anzeige