weather-image

NHL-Lockout zu Ende - Eishockey-Stars kehren nach Nordamerika zurück

New York (dpa) - Nach monatelangem Arbeitskampf ist die NHL-Saison gerettet - die Eishockey-Stars Seidenberg, Ehrhoff und Co. kehren von ihren Gastspielen in Deutschland nach Nordamerika zurück. Die Clubbesitzer der nordamerikanischen Profiliga und die Spielergewerkschaft einigten sich auf die Grundlagen eines neuen Tarifvertrags. Bei dem Streit ging es in erster Linie um die Verteilung der Gesamt-Jahreseinnahmen von rund 3,3 Milliarden Dollar sowie Vorgaben für künftige Spielerverträge.

Anzeige