weather-image

Neuer Mitspieler für Podolski - Arsenal holt Cazorla

London (dpa) - Lukas Podolski bekommt beim FC Arsenal einen neuen Mitspieler. Der englische Fußball-Erstligist gab am Dienstag die Verpflichtung von Europameister Santi Cazorla vom FC Malaga bekannt.

Neuzugang
Santi Cazorla wurde vom FC Arsenal unter Vertrag genommen. Foto: Kamil Krzacynski Foto: dpa

Zu Vertragsdetails wie Dauer und Ablösesumme machte der Londoner Spitzenclub keine Angaben. Spanischen und englischen Medienberichten zufolge soll Santi Cazorla rund 19 Millionen Euro Ablöse kosten. Er ist der dritte namhafte Zugang beim FC Arsenal nach Nationalspieler Podolski (1. FC Köln) und Olivier Giroud (HSC Montpellier).

Anzeige

Der 27 Jahre alte Mittelfeldspieler Santi Cazorla war Teil der spanischen EM-Siegerelf von 2008 und 2012. Er bestritt bislang 45 Länderspiele, darunter zwei Kurzeinsätze bei der Euro in Polen und der Ukraine. Für Malaga lief der Spanier in der vergangenen Saison in 38 Ligapartien auf und erzielte dabei neun Treffer.

Arsenal-Trainer Arsène Wenger zeigte sich erfreut. «Er ist schnell, technisch beschlagen und ein großer Gewinn für uns», erklärte der Franzose. «Ich werde mein Bestes geben», meinte Santi Cazorla. «Wir wollen um Titel mitspielen und sie auch gewinnen.»

Arsenal-Mitteilung

Malaga-Mitteilung