weather-image
18°

Müllsack mit Menschenknochen in Kiel gefunden

Kiel (dpa) - Nach dem Fund eines Müllsacks mit Menschenknochen in Kiel sind die Hintergründe weiter unklar. Man müsse abwarten, was die Rechtsmediziner herausfinden, sagte ein Polizeisprecher. Eine Autofahrerin hatte den Sack gestern Abend entdeckt, als sie an einer roten Ampel warten musste. Der große blaue Sack mit den weitgehend skelettierten menschlichen Überresten wurde in die Rechtsmedizin gebracht. Ob es sich um Knochen eines Kindes oder eines Erwachsenen handelte, konnte die Polizei zunächst nicht sagen.

Anzeige