weather-image

Mit 142 km/h über die B306 gerast

Traunstein – Mit 142 km/h wurde ein Autofahrer auf der Bundesstraße 306 zwischen Traunstein und Siegsdorf geblitzt. Erlaubt sind dort 100 km/h.

Foto: dpa/Marius Becker

Den Fahrer erwarten nun ein Bußgeld von 160 Euro, zwei Punkte und ein einmonatiges Fahrverbot.

Anzeige

Drei weitere Autofahrer müssen mit Bußgeld und Punkten rechnen, den Rest erwartet ein Verwarnungsgeld bis zu 30 Euro. Insgesamt hatten rund 1000 Fahrzeuge die Messstelle bei der Kontrolle am Freitagabend passiert. 21 Fahrer waren zu schnell.