Mit 1,1 Promille mit dem Auto unterwegs – Schönauer muss Führerschein abgeben

Alkohol Alkoholtest Promille Alkotest Alkoholkontrolle
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Berchtesgaden – Ein 25-jähriger alkoholisierter Fahrer aus Schönau wurde am Montag, 22. November, in Berchtesgaden einer Verkehrskontrolle unterzogen.


Die Beamten kontrollierten den jungen Mann gegen 22.40 Uhr auf der Königsseer Straße. Aufgrund von festgestelltem starken Alkoholgeruch wurde ein freiwilliger Alkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von über 1,1 Promille. Der Führerschein des Fahrers wurde daraufhin sichergestellt und eine Blutentnahme angeordnet.

Den Mann erwartet nun ein längerer Entzug der Fahrerlaubnis sowie eine empfindliche Geldstrafe.

fb/red