weather-image
29°

Messi trifft bei Argentiniens 2:1-Sieg gegen Bosnien-Herzegowina

0.0
0.0

Rio de Janeiro (dpa) - Argentinien hat das Auftaktspiel der Gruppe F gegen Bosnien-Herzegowina bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien mit 2:1 gewonnen. Dabei profitierte der zweimalige Weltmeister von einem Eigentor des Schalker Bundesligaprofis Sead Kolasinac, der den Ball bereits in der 3. Minute ins eigene Tor lenkte. In der zweiten Partie der Gruppe stehen sich heute Iran und Nigeria gegenüber.

Anzeige