weather-image

Messi Favorit auf vierten Sieg bei Weltfußballer-Wahl

Zürich (dpa) - Lionel Messi ist bei der Wahl zum Weltfußballer des Jahres 2012 heute der große Favorit. Der Offensivstar des FC Barcelona steht in Zürich neben seinem Teamkollegen Andrés Iniesta und Cristiano Ronaldo von Real Madrid in der Endausscheidung um den begehrten Ballon d'Or. In den vergangenen drei Jahren hatte sich der Argentinier die Trophäe jeweils gesichert. Die deutschen Nationalspieler Manuel Neuer, Mats Hummels, Philipp Lahm, Mesut Özil, Bastian Schweinsteiger und Mario Gomez gehören zu den insgesamt 55 Nominierten für die FIFA-Weltauswahl.

Anzeige