weather-image
20°

Merkel sichert Erdogan «ehrliche» EU-Beitrittsverhandlungen zu

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat dem türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan «ehrliche» Verhandlungen der Europäischen Union über einen Beitritt der Türkei zugesichert. Deutschland stehe dazu, dass diese Verhandlungen fortgeführt werden, sagte Merkel nach einem Gespräch mit Erdogan im Kanzleramt. Ankara will Vollmitglied der EU werden, erkennt das EU-Mitglied Zypern aber nicht an. Dies ist einer der Konfliktpunkte. Erdogan blieb in Berlin hart. Er bezeichnete die Aufnahme Zyperns in die EU als Fehler.

Anzeige