weather-image

Mehr als nur parken

0.0
0.0
Parkhaus
Bildtext einblenden
In einem Parkhaus ist bisher meist nur Platz für Autos. Das könnte sich aber ändern. Foto: Apcoa/dpa Foto: dpa

Stockwerke voller Parkplätze: So sieht es meist im Parkhaus aus. Die Menschen stellen ihre Fahrzeuge ab, um dann zum Beispiel einkaufen zu gehen. Doch nicht immer wird der Platz auch komplett gebraucht. Ein großer Parkhausbetreiber hat deshalb einige Ideen, was man noch in einem Parkhaus anbieten könnte.


Dazu gehören zum Beispiel Ladestationen für Elektroautos, Abholstationen für Pakete, Imbissbuden oder auch Landeplätze für Liefer-Drohnen. Der Parkhausbetreiber hat vor, Teile der Parkfläche zeitweise an Unternehmen zu vermieten. Die können dort dann ihre Dienste anbieten.

Anzeige

»Unsere Parkgaragen sind leider nie richtig ausgelastet, außer vielleicht an ein paar Samstagen vor Weihnachten«, sagte ein Sprecher. Durch die neuen Ideen sollen die Flächen also besser genutzt werden.

Einstellungen