weather-image
16°

Medien: Bayern vor Verpflichtung von Torwart Navas

5.0
5.0
Keylor Navas
Bildtext einblenden
Keylor Navas steht vor einem Wechsel zum Rekordmeister. Foto: Chema Moya Foto: dpa

München (dpa) - Der FC Bayern steht angeblich vor der Verpflichtung des costa-ricanischen WM-Torhüters Keylor Navas. Das behauptete der Vizepräsident von Navas' aktuellem Verein UD Levante in einem TV-Interview.


Tomás Pérez sagte dem Sender Teletica in Costa Rica am Donnerstagabend (Ortszeit): «Ich glaube, dass er zu einer der besten Mannschaften in Europa geht. Er wird es sicher auch genießen, dort zu spielen. Er wird eine harte Konkurrenz für seinen Kollegen (Manuel) Neuer sein.» Der deutsche Fußball-Rekordmeister war für eine Stellungnahme zunächst nicht zu erreichen.

Anzeige

Der Sender Teletica und spanische Medien berichteten, dass sich die Bayern und Levante in Verhandlungen über den 27 Jahre alten Schlussmann befinden, der bei der WM in Brasilien mit nur zwei Gegentoren den Bestwert aller Stammtorhüter aufstellte. Im Raum steht eine Ablösesumme von zehn Millionen Euro. Bei den Münchnern hat Tom Starke als bisheriger Ersatztorwart noch einen Vertrag bis 2015.