weather-image
14°

Matthias Schlechter ist neuer Bürgermeister in Reit im Winkl

0.0
0.0
Reit im Winkl: Schlechter wird neuer Bürgermeister | Kommunalwahl 2020
Bildtext einblenden
Der aus seinem Amt scheidende Bürgermeister Josef Heigenhauser (links) gratulierte seinem Nachfolger Matthias Schlechter. Er überreichte ihm ein Hufeisen. (Foto: Hauser)

Reit im Winkl – Über seine Wahl zum neuen Bürgermeister in Reit im Winkl freute sich Matthias Schlechter. Das sehr gute Ergebnis von 85,4 Prozent für den einzigen Kandidaten bezeichnete er als große Unterstützung durch die Bürger.

Anzeige

Mit viel Respekt und großer Freude werde er in seine erste Amtszeit gehen. Wie dies schon in seinen vergangenen zwölf Jahren als Gemeinderat, seit Anfang 2019 auch als Zweiter Bürgermeister, geschehen sei, werde er sich für eine weiterhin fraktionsübergreifende Zusammenarbeit im Gemeinderat einsetzen. »Ich freue mich darauf, meinem Heimatort Reit im Winkl als Bürgermeister dienen zu dürfen«, sagte Schlechter.

Erster Gratulant im Rathaus war der amtierende Bürgermeister Josef Heigenhauser, der ihm für seine erste Amtszeit viel Glück wünschte und ihm dafür als äußeres Zeichen ein Hufeisen überreichte. sh