weather-image
23°

Marina Wallner

Marina Wallner vom SC Inzell freut sich auf ihre ersten Winterspiele. (Foto: DSV)

Sportart: Ski alpin (Slalom)


Alter: 23

Anzeige

Verein: SC Inzell

Größte Erfolge: Dreimal Bronze bei der Junioren-WM 2013/14 in Jasna; 7. Platz beim Weltcup 2016/17 in Squaw Valley.

»Langsam kommt das Kribbeln«, sagt Marina Wallner. Die Slalomspezialistin wird zum ersten Mal bei Olympia teilnehmen. »Bei der Einkleidung habe ich gemerkt, dass die Spannung steigt und die Vorfreude da ist. Ich bin gespannt, was mich in Südkorea alles erwartet«, sagt die Musterschülerin im deutschen alpinen Skiteam. Alpin-Sportdirektor Wolfgang Maier hält große Stücke auf die 23-Jährige. Er schätzt ihren Ehrgeiz und ihre sportliche Einstellung.

Eine bestimmte Platzierung beim olympischen Slalom hat sie nicht im Kopf. »Gut Skifahren«, lautet ihr Ziel. Favoritin ist die Amerikanerin Mikaela Shiffrin. »Sie fährt in einer anderen Liga«, weiß die Inzellerin. Marina Wallner hat zuletzt ein wenig die Konstanz gefehlt. »Ich kann es besser.« Deswegen arbeitete sie vor dem Abflug nach Südkorea am Feinschliff. SHu