weather-image
17°

Lufthansa-Flugbegleiter stimmen für Streik

Frankfurt/Main (dpa) - Die Flugbegleiter der Lufthansa haben sich in einer Urabstimmung klar für Streik ausgesprochen. Die Passagiere der größten Fluggesellschaft Europas müssen aber noch nicht unmittelbar mit Flugausfällen rechnen, weil die Gewerkschaft UFO die nächste Verhandlungsrunde am 16. August abwarten will. UFO will den dauerhaften Einsatz von Leihstewardessen ebenso verhindern wie die Einführung niedriger angesetzter Tarifstrukturen bei der geplanten Gesellschaft für Direktflüge.

Anzeige