London wirbt für überparteiliche Mehrheit für Brexit-Deal

0.0
0.0

Nach dem grünen Licht der EU-Länder für das Brexit-Abkommen bemüht sich die britische Regierung um eine überparteiliche Mehrheit im Parlament.

Anzeige

Jeder Abgeordnete müsse an das "nationale Interesse denken", sagte Vizepremierminister David Lidington dem "Handelsblatt". Premierministerin Theresa May wollte erneut im Kabinett und im Parlament für das Brexit-Abkommen werben.