weather-image
27°
Unfallflucht im Gemeindegebiet Grabenstätt

Lkw fährt an Außenspiegel

Wegen Unfallflucht ermittelt die Polizei Traunstein. Gesucht wird ein Lkw mit einem kaputten linken Außenspiegel.

Foto: Symbolbild

Am Donnerstag gegen 7.30 Uhr passierte im Gemeindegebiet Grabenstätt eine Verkehrsunfallflucht. Dabei fuhr ein 55-jähriger österreichischer Lkw-Fahrer auf der Staatsstraße 2096 von Grabenstätt kommend in Richtung Chieming. Kurz vor der Abzweigung nach Oberhochstätt kam ihm ein anderer Lkw entgegen. Da dieser zu weit links fuhr, berührten sich die beiden linken Außenspiegel der Lkws. Der Außenspiegel des 55-jährigen Österreichers wurde dadurch beschädigt.

Anzeige

Der andere unbekannte Lkw-Fahrer fuhr ohne anzuhalten weiter und entfernte sich von der Unfallstelle. Es wird davon ausgegangen, dass sich bei dem anderen Lkw um einen mit einer deutschen Zulassung handelt. Die Polizei Traunstein bittet nun Zeugen, die den Unfallhergang beobachten konnten oder denen ein Lkw mit einem kaputten linken Außenspiegel aufgefallen ist, sich bei der Polizei Traunstein zu melden.

Pressemeldung der Polizei Traunstein