weather-image
20°

Lawrow sieht Chance für Einigung bei Iran-Verhandlungen in Genf

Genf (dpa) - Der russische Außenminister Sergej Lawrow sieht bei den Verhandlungen um das umstrittene iranische Atomprogramm in Genf eine «reale Chance» für eine Einigung. Das teilte das russische Außenministerium nach Lawrows Treffen in Genf mit der EU-Außenbeauftragten Catherine Ashton und dem iranischen Außenminister Mohammed Dschawad Sarif mit. Bei den Gesprächen sei es besonders um konkrete Details gegangen, die bisher einen Durchbruch verhindert hätten. Ziel sei es, diesmal zu einem Ergebnis zu kommen.

Anzeige