weather-image
17°

Lange Haftstrafen für Black Jackets wegen Körperverletzung

Stuttgart (dpa) - Wegen einer brutalen Attacke auf Jugendliche müssen 21 Angeklagte für bis zu sieben Jahre und neun Monate hinter Gitter. Das Stuttgarter Landgericht sprach elf Angreifer des versuchten Totschlags und der schweren Körperverletzung schuldig. Zehn Angeklagte wurden wegen schwerer Körperverletzung verurteilt. Die Gruppe der rockerähnlichen Black Jackets war im Juni 2009 maskiert auf einen Schulhof gestürmt und mit Baseballschlägern auf Jugendliche losgegangen, die zum Teil schwer verletzt wurden.

Anzeige