weather-image
24°

Landessieg bei »Jugend musiziert«

Die 13-jährige Alexandra Zamosteanu aus Traunstein hat beim Landeswettbewerb von »Jugend musiziert« in Gersthofen bei Augsburg den ersten Preis errungen und darf nun am Bundeswettbewerb teilnehmen. Die Schülerin des Traunsteiner Annette-Kolb-Gymnasiums überzeugte im Fach Klavier Solo mit ihren Interpretationen von Johann Sebastian Bach und George Crumb die Jury. Die zweifache Internationalpreisträgerin beim Grotrian- Steinweg-Wettbewerb erhält weiterhin mit großem Erfolg Unterricht von Nannette-Christine Goletzko aus Nürnberg.

 
Anzeige