weather-image
20°

Kulmbacher mit Drogen in Bischofswiesen erwischt – Rund 40 Gramm Amphetamin sichergestellt

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/David Ebener/Illustration

Bischofswiesen – Mit dutzenden Gramm an synthetischen Drogen erwischte die Polizei am Montagvormittag einen jungen Mann und seinen Freund in Bischofswiesen. Die Drogen wurden sichergestellt; die Männer erwarten nun Anzeigen.

Anzeige

Gegen 9.45 Uhr hatten Beamte der Polizei Berchtesgaden einen 25-jährigen Mann nahe seiner Unterkunft in Bischofswiesen kontrolliert. Mit Unterstützung von Beamten aus Traunstein konnten sie bei dem 25-Jährigen insgesamt 38 Gramm Amphetamin sicherstellen.

Der aus Kulmbach stammende Mann hatte sich von einem Taxi-Dienst von Bad Reichenhall zu seiner Unterkunft nach Bischofswiesen fahren lassen. Der Mann sowie ein Freund, der als Mittäter fungierte, wurden beide vorläufig festgenommen und wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz zur Anzeige gebracht.

fb