weather-image
25°

Kosmetik, Hosen, Turnschuhe: Diebe stehlen in Läden

0.0
0.0
Diebstahl
Bildtext einblenden
Manche Läden haben Kameras aufgehängt, um Diebe zu erwischen. Foto: Martin Schutt/zb/dpa Foto: dpa

Elektronische Etiketten, die bei Diebstahl Alarm schlagen. Detektive, die sich umschauen. Oder Kameras, die den Verkaufsraum überwachen: In Läden gibt es jede Menge Maßnahmen, die helfen sollen Ladendiebe zu entdecken. Trotzdem klappt das nicht immer.


Fachleute haben ausgerechnet: Im vergangenen Jahr wurden den Händlern in Deutschland Waren im Wert von fast vier Milliarden Euro geklaut. »Im Handel wird nach wie vor gestohlen, was nicht niet- und nagelfest ist«, sagt ein Experte für Sicherheit. Etwa Kosmetik, teure Jeans oder Schuhe. Oft sind die Diebe nicht allein, sondern in Banden unterwegs.

Anzeige

Die Fachleute sagen: Viele Läden tun heute mehr dafür, sich vor Diebstahl zu schützen. Dennoch sei der Diebstahl weiterhin ein Problem, denn die meisten Diebe bleiben unentdeckt.