weather-image
15°

Kongress-Experten schlagen Alarm - Rezession in USA befürchtet

Washington (dpa) - Experten im US-Kongress fürchten eine Rezession, falls Ende 2012 Steuererleichterungen auslaufen sowie drastische Sparmaßnahmen beginnen sollten. Die Wirtschaft könnte im nächsten Haushaltsjahr um 0,5 Prozent schrumpfen, sagte der Chef des Budget Office im Kongress, Doug Elmendorf. An der Spitze der US-Zentralbank wächst inzwischen die Bereitschaft, der Konjunktur durch neue Stützungsmaßnahmen auf die Sprünge zu helfen.

Anzeige