weather-image
18°

Knieverletzung am Hochstieg

Ramsau - Eine junge Frau, die sich 100 Meter unterhalb des Watzmann-Hochstiegs schwer am Knie verletzt hatte, musste die Bergwacht Ramsau am Sonntag retten. Ein Mitglied der Berchtesgadener Bergwacht, das zufällig dazu gekommen war, hatte bereits Erste Hilfe geleistet. Per Hubschrauber flogen die Ramsauer Bergwachtler die Frau dann ins Tal. Von dort wurde sie in die Kreisklinik Bad Reichenhall gebracht. cfs

 
Anzeige