weather-image

Kleinkindbetreuung nimmt weiter zu - Westdeutschland holt auf

Wiesbaden (dpa) - Die Betreuung von Kleinkindern in Deutschland nimmt weiter zu. Im März 2012 wurden 27,6 Prozent aller Kinder unter drei Jahren in einer Kindertagesstätte oder von Tageseltern betreut. Das teilte das Statistische Bundesamt mit. Im Jahr zuvor waren es bundesweit erst 25,2 Prozent. Im Westen verbesserte sich die Quote von 19,8 auf 22,3 Prozent. Damit ist sie aber immer noch nur halb so hoch wie in Ostdeutschland, wo im März unverändert 49 Prozent der Kinder unter drei Jahren ein Angebot zur Tagesbetreuung besuchten.

Anzeige