weather-image
20°

Kartellamt untersagt Edeka Übernahme von Kaiser's Tengelmann

Bonn (dpa) - Das Bundeskartellamt hat Edeka die Übernahme von rund 450 Filialen des Konkurrenten Kaiser's Tengelmann untersagt. Der Zusammenschluss würde nach Auffassung der Wettbewerbsbehörde zu einer erheblichen Verschlechterung der Wettbewerbsbedingungen führen - vor allem im Großraum Berlin, in München und Oberbayern sowie in Nordrhein-Westfalen. Gleichzeitig würden den Unternehmen neue Preiserhöhungsspielräume eröffnet. Außerdem würden die Auswahlmöglichkeiten der Verbraucher vor Ort stark eingeschränkt.

Anzeige