weather-image
15°

Kalenderblatt 2019: 6. September

0.0
0.0
Kalenderblatt
Bildtext einblenden
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa Foto: dpa

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. September 2019:


36. Kalenderwoche, 249. Tag des Jahres

Anzeige

Noch 116 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Gundolf, Magnus

HISTORISCHE DATEN

2014 - Der Goldene Löwe des 71. Internationalen Filmfestivals von Venedig geht an den Streifen »Eine Taube sitzt auf einem Zweig und denkt über das Leben nach« des schwedischen Regisseurs Roy Andersson.

2008 - Als erster Staatschef der Türkei besucht Präsident Abdullah Gül das Nachbarland Armenien und bietet eine Zusammenarbeit im Kaukasus an.

1999 - Der ägyptische Präsident Husni Mubarak wird bei einem Messerattentat in der Hafenstadt Port Said leicht am Arm verletzt. Der Attentäter wird bei dem Zwischenfall von Mubaraks Leibgarde erschossen.

1994 - Bei den Schwimm-Weltmeisterschaften in Rom holt die 16 Jahre alte Berlinerin Franziska van Almsick mit dem neuen Weltrekord von 1:56,78 Minuten über 200 m Freistil die einzige Goldmedaille für Deutschland.

1952 - In Genf wird die erste Weltkonvention über das Urheberrecht unterzeichnet.

1929 - In Berlin findet die Uraufführung des Dramas »Cyankali« von Friedrich Wolf statt, das die Situation von Arbeiterfrauen schildert, die bei illegalen Abtreibungen ihre Gesundheit riskieren.

1899 - Der amerikanische Außenminister John Hay fordert die Großmächte zu einer »Politik der offenen Tür« in China auf (»Hay-Doktrin«). Dadurch wollten die USA bessere Handelsmöglichkeiten in China gewinnen.

1634 - Die Niederlage in der Schlacht bei Nördlingen stoppt den Vormarsch schwedischer Truppen in Deutschland.

394 - Bei Aquileia schlägt Theodosius I. Kaiser Eugenius und vereint zum letzten Mal das Römische Reich.

GEBURTSTAGE

1972 - Idris Elba (47), britischer Schauspieler (»Mandela - Der lange Weg zur Freiheit«)

1954 - Carly Fiorina (65), amerikanische Managerin und Politikerin, Präsidentin und Vorstandsvorsitzende des Computerkonzerns Hewlett-Packard 1999-2005

1944 - Christian Boltanski (75), französischer Fotograf, Bildhauer und Filmemacher, vor allem bekannt für seine Installationen

1869 - Felix Salten, österreichischer Schriftsteller (»Bambi, ein Leben im Walde«), gest. 1945

1729 - Moses Mendelssohn, deutscher Philosoph und Aufklärer (»Phädon oder über die Unsterblichkeit der Seele«), gest. 1786

TODESTAGE

2018 - Burt Reynolds, amerikanischer Schauspieler (»Ein ausgekochtes Schlitzohr«), geb. 1936

1994 - James Clavell, britisch-amerikanischer Schriftsteller (»Shogun«), Filmregisseur und Produzent, geb. 1924