weather-image

Kalenderblatt 2018: 9. Dezember

0.0
0.0
Kalenderblatt
Bildtext einblenden
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa Foto: dpa

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. Dezember 2018:


49. Kalenderwoche, 343. Tag des Jahres

Anzeige

Noch 22 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Schütze

Namenstag: Eucharius, Petrus

HISTORISCHE DATEN

2016 - Wegen einer Korruptionsaffäre stimmt das südkoreanische Parlament dafür, die Amtsenthebung der konservativen Präsidentin Park Geun Hye einzuleiten.

2013 - Der Medienkonzern Axel Springer kündigt die Übernahme des Nachrichtensenders N24 an.

2008 - Der »Kofferbomber von Köln« wird als treibende Kraft der gescheiterten Terroranschläge auf zwei Reisezüge im Sommer 2006 zu lebenslanger Haft verurteilt.

2003 - Die französische Polizei nimmt den Militärchef der ETA, Gorka Palacios, sowie drei Komplizen im französischen Pau fest und zerschlägt damit die Führungsspitze der baskischen Terror-Organisation.

1998 - Die Sozialdemokratin Ruth Dreifuss wird als erste Frau in der Geschichte der Schweiz zur Bundespräsidentin gewählt.

1993 - Georgien tritt offiziell der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS) bei. Die Kaukasusrepublik hatte zunächst die Mitgliedschaft in der Nachfolgeorganisation der Sowjetunion abgelehnt.

1968 - Auf einer Konferenz in San Francisco stellt der US-Informatiker Douglas Engelbart die von ihm entwickelte erste Computer-»Maus« vor.

1948 - Die UN-Vollversammlung verpflichtet ihre Mitgliedstaaten zur strafrechtlichen Verfolgung von Völkermord.

1917 - Britische Truppen besetzen Jerusalem und beenden die jahrhundertelange osmanische Herrschaft über die Stadt.

GEBURTSTAGE

1953 - John Malkovich (65), amerikanischer Schauspieler (»Gefährliche Liebschaften«), Regisseur und Produzent

1948 - Gioconda Belli (70), nicaraguanische Schriftstellerin (»Die Verteidigung des Glücks«)

1943 - Michael Krüger (75), deutscher Schriftsteller (Roman »Der Mann im Turm«), Lektor und Verleger (Hanser Verlag)

1916 - Kirk Douglas (102), amerikanischer Schauspieler (»Spartacus«), Produzent und Regisseur

1868 - Fritz Haber, deutscher Chemiker, Nobelpreisträger 1918, gest. 1934

TODESTAGE

2014 - Karl Otto Pöhl, deutscher Bankier, Präsident der Deutschen Bundesbank 1980-1991, geb. 1929

2008 - Sigi Harreis, deutsche TV-Moderatorin (»Die Montagsmaler«) und Journalistin, geb. 1937