weather-image
12°

Kalenderblatt 2014: 31. August

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 31. August 2014:


35. Kalenderwoche

Anzeige

243. Tag des Jahres

Noch 122 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Joseph, Nikodemus, Paulin, Raimund

HISTORISCHE DATEN

2013 - Papst Franziskus benennt den italienischen Erzbischof Pietro Parolin als neuen Kardinalstaatssekretär. Parolin folgt damit auf den umstrittenen Kardinal Tarcisio Bertone, dessen Rücktrittsgesuch Franziskus zuvor akzeptiert hatte.

2012 - Aus Protest gegen eine Plakataktion des Bundesinnenministeriums erklären vier muslimische Verbände die sogenannte Sicherheitspartnerschaft mit dem Ministerium für beendet.

2004 - Bei einer U-Bahn-Station in Moskau sprengt sich eine Tschetschenin in die Luft: Elf Menschen sterben. Wie beim Attentat auf zwei russische Flugzeuge in der Woche zuvor bekennen sich »Islambuli-Brigaden« zu der Tat.

1999 - Eine Boeing 737-200 rast beim Start vom Stadtflughafen Jorge Newbery in Buenos Aires über die Rollbahn hinaus, überquert eine Schnellstraße und zerschellt brennend auf einem Golfplatz. 67 der 103 Menschen an Bord sterben.

1994 - 49 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs werden die letzten russischen Soldaten in Berlin feierlich verabschiedet. 1984 - Das Verwaltungsgericht Braunschweig stoppt die Inbetriebnahme des umstrittenen Kohlekraftwerks Buschhaus.

1969 - Der US-Boxer Rocky Marciano, Weltmeister im Schwergewicht 1952-1956, kommt in der Nähe von Newton (Iowa) bei einem Flugzeugabsturz ums Leben.

1945 - Auf einer Kirchenversammlung im hessischen Treysa schließen sich 28 selbstständige lutherische, reformierte und unierte Kirchen zum »Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)« zusammen. 1928 - Die »Dreigroschenoper« von Bertolt Brecht mit der Musik von Kurt Weill wird in Berlin am Schiffbauerdamm uraufgeführt.

AUCH DAS NOCH

1992 - dpa meldet: Wegen »Trunkenheit auf dem Pferd« hat die Polizei in Oldenburg einen Reiter aus dem Verkehr gezogen.

GEBURTSTAGE

1982 - Patrick Nuo (32), Schweizer Popsänger (»Reanimate«)

1949 - Richard Gere (65), amerikanischer Schauspieler (»Pretty Woman«)

1945 - Van Morrison (69), britischer Sänger (»Browneyed Girl«)

1929 - Germaine Damar (85), luxemburgische Filmschauspielerin (»Die Beine von Dolores«) und Tänzerin

1924 - Harry Meyen, Schauspieler und Regisseur (»Des Teufels General«), gest. 1979

TODESTAGE

1997 - Prinzessin Diana, erste Ehefrau des britischen Thronfolgers Prinz Charles 1981-1996, bei einem Verkehrsunfall in einem Pariser Straßentunnel tödlich verunglückt, geb. 1961

1864 - Ferdinand Lassalle, deutscher Schriftsteller und Politiker, gilt als einer der Gründerväter der deutschen Sozialdemokratie, geb. 1825