weather-image
17°

Kalenderblatt 2014: 28. November

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. November 2014:


48. Kalenderwoche

Anzeige

332. Tag des Jahres

Noch 33 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Schütze

Namenstag: Berta, Gunther

HISTORISCHE DATEN

2013 - Der Bundestag beschließt die Verlängerung der Bundeswehreinsätze mit jeweils bis zu 50 Soldaten im Sudan und im Südsudan um ein weiteres Jahr.

2004 - Die Kommission zur Untersuchung der Verbrechen der Militärdiktatur Pinochets in Chile stellt fest, dass etwa 28 000 Menschen offiziell als Opfer von Gewalt und Folter anzuerkennen und finanziell zu entschädigen sind.

1994 - In einer Volksabstimmung lehnt Norwegen zum zweiten Mal nach 1972 den Beitritt zur Europäischen Union ab.

1989 - Bundeskanzler Helmut Kohl stellt im Bundestag seinen Zehn- Punkte-Plan zu einer »bundesstaatlichen Ordnung Deutschland« vor.

1969 - Die Bundesrepublik Deutschland unterzeichnet den Atomwaffensperrvertrag.

1943 - Auf der Teheraner Konferenz verhandeln die USA, die Sowjetunion und Großbritannien über militärische Ziele und eine europäische Ordnung nach dem Zweiten Weltkrieg.

1924 - Der Roman »Der Zauberberg« von Thomas Mann wird im Berliner S. Fischer Verlag veröffentlicht.

1806 - Der russische Zar Alexander II. tritt auf der Seite Preußens in den Vierten Koalitionskrieg gegen Napoleon ein.

1520 - Der portugiesische Seefahrer Fernão de Magalhães (Magellan) erreicht nach der Umrundung Südamerikas auf der später nach ihm benannten Seestraße zwischen Patagonien und Feuerland den Pazifik.

AUCH DAS NOCH

1992 - dpa meldet: Ein Herz für Frauen beweist ein verstorbener Millionär aus Königstein (Taunus): Per Testament ordnete der kinderlose 77-Jährige die Verlosung des kostbaren Familienschmucks unter den Frauen seiner Heimatstadt an.

GEBURTSTAGE

1984 - Mary Elizabeth Winstead (30), amerikanische Schauspielerin (»Death Proof - Todsicher«)

1959 - Judd Nelson (55), amerikanischer Schauspieler (»Der Frühstücksclub«)

1944 - Rita Mae Brown (70), amerikanische Schriftstellerin (»Rache auf leisen Pfoten. Ein Fall für Mrs. Murphy«)

1931 - Tomi Ungerer (83), französischer Zeichner, Karikaturist und Autor (»Kein Kuß für Mutter«)

1881 - Stefan Zweig, österreichischer Schriftsteller (»Schachnovelle«), gest. 1942

TODESTAGE

2010 - Leslie Nielsen, kanadisch-amerikanischer Schauspieler (»Die nackte Kanone«), geb. 1926

1968 - Enid Blyton, britische Kinderbuchautorin (»Fünf Freunde«), geb. 1897