weather-image
10°

Kalenderblatt 2014: 27. November

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. November 2014:


48. Kalenderwoche

Anzeige

331. Tag des Jahres

Noch 34 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Schütze Namenstag: Oda

HISTORISCHE DATEN

2013 - Nach fünfwöchigen Verhandlungen einigen sich Union und SPD auf einen Koalitionsvertrag.

2012 - Die Euro-Finanzminister einigen sich auf Hilfen für Griechenland in Höhe von 43,7 Milliarden Euro. Einen Schuldenschnitt hatte Deutschland abgelehnt.

1999 - Der weltbekannte Münchner Salvatorkeller brennt fast vollständig ab.

1985 - Der Halleysche Komet erreicht auf seiner elliptischen Bahn durch das Sonnensystem den erdnächsten Punkt.

1969 - Die Schweiz tritt trotz verschiedener Vorbehalte dem Atomwaffensperrvertrag bei.

1945 - Die private Hilfsorganisation CARE wird von 22 amerikanischen Wohlfahrtsorganisationen gegründet, um Hilfsaktionen in Europa koordinieren zu können.

1905 - In Berlin konstituiert sich der Deutsche Städtetag. Nach der »Gleichschaltung« 1933 wird er 1945 neu gegründet.

1849 - Bernhard Wolff gründet in Berlin die erste deutsche Nachrichtenagentur, das »Telegraphische Correspondenz-Bureau«.

1095 - Papst Urban II. ruft auf der Synode von Clermont zum ersten Kreuzzug der Geschichte auf - zur Befreiung Jerusalems von den »Ungläubigen«.

AUCH DAS NOCH

1998 - dpa meldet: Ein Pfälzer hat sich in Hannover zum Deutschen Hirschrufmeister geröhrt. Er habe nach Angaben des Veranstalters »Melancholie, Sehnsucht, Gereiztheit, Unwilligkeit und Wohlbehagen eines Hirsches am besten interpretiert«.

GEBURTSTAGE

1964 - Robin Givens (50), amerikanische Schauspielerin (»Boomerang«)

1942 - Jimi Hendrix, amerikanischer Rock-Gitarrist und Sänger (»Purple Haze«), gest. 1970

1940 - Bruce Lee, chinesisch-amerikanischer Kampfkünstler und Schauspieler (»Der Mann mit der Todeskralle«), gest. 1973

1929 - Peter Lilienthal (85), deutscher Regisseur (»Es herrscht Ruhe im Land«)

1925 - Claude Lanzmann (89), französischer Filmemacher (»Shoah«)

TODESTAGE

2003 - Will Quadflieg, deutscher Schauspieler, Rolle als Faust in der legendären Gustaf-Gründgens-Inszenierung von 1957/58, geb. 1914

1981 - Lotte Lenya, österreichisch-amerikanische Sängerin und Schauspielerin (»007 - Liebesgrüße aus Moskau«), geb. 1898