weather-image

Kalenderblatt 2014: 17. September

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. September 2014:


38. Kalenderwoche

Anzeige

260. Tag des Jahres

Noch 105 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Ariadne, Hildegard, Lambert, Robert

HISTORISCHE DATEN

2013 - Mehr als 20 Monate nach der Katastrophe vor der Insel Giglio wird die havarierte »Costa Concordia« in einer 19-stündigen Bergungsaktion wieder aufgerichtet.

2009 - Mit einem Beil, vier Messern und Molotow-Cocktails läuft ein 18 Jahre alter Gymnasiast an seiner Schule in Ansbach in Franken Amok. Der Jugendliche verletzt neun Mitschüler und einen Lehrer des Carolinum-Gymnasiums.

2004 - Vertreter der fünf EU-Staaten Frankreich, Italien, Spanien, Portugal und die Niederlande vereinbaren auf französische Initiative den Aufbau einer europäischen Gendarmerie.

1999 - Der Landtag von Schleswig-Holstein beschließt einstimmig die Einführung der Rechtschreibreform und kippt damit das Ergebnis eines Volksentscheids vom September 1998.

1982 - Mit dem Rücktritt der vier FDP-Bundesminister endet nach 13 Jahren die sozialliberale Koalition in Bonn.

1945 - Der erste Kriegsverbrecherprozess auf deutschem Boden wird in Lüneburg gegen Wachen des Konzentrationslagers Bergen Belsen eröffnet. Elf SS-Angehörige werden zum Tode verurteilt.

1922 - In den Berliner Alhambra-Lichtspielen wird der Film »Der Brandstifter« gezeigt, der erste Spielfilm mit integrierter Lichttonspur.

1889 - Die Allianz Versicherungs-AG mit Sitz in Berlin wird gegründet.

1809 - Nach der Niederlage im schwedisch-russischen Krieg verliert Schweden im Frieden von Fredrikshamm den Status einer Großmacht. Schweden muss einen Großteil von Finnland und die Åland-Inseln abtreten.

AUCH DAS NOCH

1998 - dpa meldet: Um Streit um Friedhofsplätze zu vermeiden, werden in Neapel jetzt die besten Grabstätten durch das Los zugeteilt.

GEBURTSTAGE

1968 - Anastacia (46), amerikanische Soulsängerin (»Freak Of Nature«)

1964 - Ursula Karven (50), deutsche Schauspielerin (»Liebe ist stärker als der Tod«)

1944 - Reinhold Messner (70), Südtiroler Bergsteiger und Autor, bestieg alle 14 Achttausender (»Alle meine Gipfel«)

1939 - Günther Fielmann (75), deutscher Unternehmer

1929 - Stirling Moss (85), britischer Automobilrennfahrer

TODESTAGE

1994 - Karl Popper, österreichisch-britischer Philosoph (»Logik der Forschung«), geb. 1902

1179 - Hildegard von Bingen, deutsche Mystikerin und Äbtissin, bedeutende Universalgelehrte ihrer Zeit, geb. 1098